Möbel Meier Wohndesign AG – seit über sechs Jahrzehnten in der Einrichtungsbranche tätig!


Die traditionsreiche Firma hatte ihren Ursprung in Laufen mit der Produktion von Matratzen und einer kleinen Polsterwerkstatt mit Vorhangverkauf.

Ende der 60er-Jahre wurde dann auf den Möbelhandel umgesattelt. Viel ist in dieser langen Zeit geschehen, sogar einen Grossbrand musste die Firma überstehen und das Domizil musste mehrmals gewechselt werden.

Der Verkauf von Bodenbelägen aller Art kam 1970 hinzu und neun Jahre später hatte mit dem Standortwechsel nach Basel auch die Umzugs-Odyssee ein Ende. Erstmals wurden zu diesem Zeitpunkt Einbauküchen ins Verkaufsprogramm aufgenommen.

Die Einweihung des grossflächigen Firmensitzes mit Küchenstudio, Bodenbelagsabteilung, Möbelausstellung und einem Showroom für Büromöbel erfolgte 1990.

Zehn Jahre danach wurde die Küchenabteilung zur eigenständigen MMB Küchenstudio AG und 2014 übernahm dieses der langjährige Mitarbeiter Henry Schirmer, der es fortan unter dem Namen MMB Kitchen & More AG führte.

Nur drei Jahre später ging die MMB Kitchen & More AG Konkurs, doch im März 2018 übernahm die Möbel Meier Bodenbeläge AG die Ausstellung wieder mit den Abteilungen Einbauküchen, Einbauschränke von Cabinet und Bodenbelägen. Eine gute Nachricht, denn so bleibt eines der schönsten und mit 900 Quadratmetern auch eines der grössten Küchenstudios der Region erhalten.

Im Januar 2021 gab es dann den Generationswechsel und Herr Anton Meier übergab das Steuerrat an den neuen Inhaber und Geschäftsführer Herrn Ralf Erb. Aus der Möbel Meier Bodenbeläge AG wurde Möbel Meier Wohndesign AG. Ein frischer Wind mit den gleichen Zielen, besser Wohnen!